Adipositas

Adipositas, auch als „Übergewicht“ im Volksmunde bekannt, ist eine Ansammlung von übermäßigem Fett im Körper, welches auch die Gesundheit beeinträchtigt.Die Fettzellen produzieren hormonale und chemische Stoffe die das gesamte Köpersystem beeinflussen.

Mehr İnformationen

BMI BERECHNEN

Bei der Berechnung von Fettleibigkeit wird der Body-Mass-Index (BMI), der sich aus dem Körpergewicht dividiert durch das Quadrat der Körpergröße (kg/m²) ergibt, eingesetzt und orientiert sich an der Adipositas-Klassifikation der Weltgesundheitsorganisation.

Berechnen

Über Mich

Die allgemeinen Erfahrungen in der Cerrahpasa Fakultät, so wie die zahlreichen teilgenommenen Adipositas Operationen und metabolischen Operationen, haben mich dazu verleitet, mich in diesem Fachgebiete zu spezialisieren.

Mehr İnformationen

18 Verschiedene Länder, 5000+  Erfolgreiche Operationen

Mit der 3-Loch-Chirurgie

Schlaughmagen-Operation

Geringstes Risiko, schnellere Erholung!

Die Erfahrung die ich über die vielen Operationen gemacht habe, haben mich zu meiner eigenen Methode, der 3-Loch-Chirurgie gebracht. Somit sind die anderen Organe während der Operation geschützt und auch die Heilung geht schneller voran.

INFORMATIONEN BEKOMMEN

Wie funktioniert der Prozess?

1. Tag

  1. Der Patient wird von einem VIP-Fahrzeug mit Wi-Fi-Internet vom Flughafen abgeholt und ins Krankenhaus gebracht.
  2. Der Patient wird vom Team im Krankenhaus empfangen und die Krankenhausakten des Patienten werden geöffnet.
  3. Die Untersuchung des Patienten wird durchgeführt. (Blutentnahme, Röntgen, USG, EKG werden vom Internisten und Anästhesisten kontrolliert und ausgewertet.)
  4. Der Patient wird ins Krankenhaus eingeliefert, die notwendigen Dokumente werden unterschrieben.
  5. Der Patient trifft Dr. Ersin Aksu.
  6. Der Patient wird in den Operationssaal gerufen. (Porter holt den Patienten aus seinem Zimmer und bringt ihn in den Operationssaal.)
  7. Der Patient wird auf die Operation vorbereitet und die Operation wird durchgeführt.
  8. Nach der Operation wird der Patient in den Aufwachraum gebracht, und nach dem Aufwachen bringt der Portier den Patienten in sein Privatzimmer.
  9. Der Patient wird nach 4 Stunden mobilisiert und verbringt den Tag in Ruhe.

2. Tag

  1. Der Dichtigkeitstest wird am nächsten Tag durchgeführt.
  2. Im privaten Raum des Patienten findet eine Ernährungsberatung statt und es wird eine Medikamentenschulung angeboten.

3. Tag

Der Patient bleibt 2 Tage im Krankenhaus und es werden regelmäßige Patientenbesuche bis zum Tag der Entlassung durchgeführt.

5. Tag

Am Tag der Entlassung des Patienten wird der Patient entlassen und mit einem VIP-Fahrzeug zurück zum Flughafen gebracht.

Routinekontrollzeitraum

Danach wird der Patient regelmäßig nachbeobachtet und steht in ständigem Austausch. Patienten können uns rund um die Uhr telefonisch erreichen. Es gibt allgemeine Kontrollen und Diätassistentenkontrollen in der 1. Woche, 1. Monat, 3. Monat, 6. Monat, 1. Jahr 1,5 Jahre und 2. Jahr online. Zusätzlich wird für 6 Monate psychologischer Support geleistet.

Behandlungen

Geschichten ändern